Funktionelles Beweglichkeitstraining
2tägig

Beweglich werden:
Was ist möglich? Welche Übungen sind wann sinnvoll? Welches Ziel verlangt welche Methode?
Der Bereich des Beweglichkeitstrainings wurde in den vergangenen 10 Jahren kontrovers diskutiert. Dabei kam es nicht selten zu einer Verunsicherung, da einige Methoden seitens der Wissenschaft diskreditiert werden. Häufig widersprechen sich Studien oder werden von Experten in die ein oder andere Richtung polarisiert.

Im ersten Block dieser Ausbildung lernst Du die Grundlagen rund um das Thema Beweglichkeit und Mobilität kennen. Dabei werden zum einen theoretische Hintergründe zur Funktionsweise des menschlichen Körpers und zum anderen die differenzierte Anwendung verschiedener Beweglichkeitsübungen in der Praxis gelehrt. Denn nicht jeder Sportler oder Patient verfolgt die gleichen Ziele. Du lernst aktuellen Forschungsstand zum Dehnen und Faszientraining kennen sowie Techniken und Ausführungsmöglichkeiten im Kontext verschiedener Zielsetzungen. Dabei wird jede Technik und Übung hinsichtlich der gesundheitlicher Aspekte und Sinnhaftigkeit kritisch betrachtet.

Im zweiten Block geht es an die praktische Anwendung verschiedener Methoden. Movement-Preps sind genauso Bestandteil wie die Durchführung verschiedener passiver Dehnmethoden und die effektive Anwendung der propriozeptiven neuromuskulären Fazilitation – PNF.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme sind Grundkenntnisse der Anatomie und Physiologie des Bewegungsapparates.

Fehlen diese Kenntnisse?
Nutzen Sie unser Webseminar S-Lizenz: Grundlagen der Anatomie und Physiologie um die nötigen Grundlagen zu erwerben.

Beide Ausbildungen - Funktionelles Beweglichkeitstraining und S-Lizenz: Grundlagen der Anatomie und Physiologie - sind auch als Paket buchbar. Der Gesamtpreis bei Paketbuchung reduziert sich um € 50,- netto.

Beschreibung

Inhalte der Ausbildung:

• Theoretische Hintergründe der Beweglichkeit
• Muskulatur, Bindegewebe
• Beweglichkeitsarten und Erscheinungsformen
• Aktueller Forschungsstand – Dehnen und Faszien
• Kurzfristige und langfristige Ziele
• Dehnmethoden und Anwendungen
• PNF-Dehnenmethoden CR, AC, CRAC
• Faszienbehandlung im Überblick
• Mehrdimensionale Übungen
• Foamrolling
• Kombinationsmethoden
• Mobilität vor dem Sport
• Movement Preps
• Entspannung nach dem Sport
• Intensives Beweglichkeitstraining

Anmerkung

Regulär sind unsere Ausbildungszeiten von 09.30 Uhr bis 17.00 Uhr.
Abweichungen im Einzelfall werden ausdrücklich bekannt gegeben.

Kosten

Teilnahmegebühr incl. Skript und Zertifikat: € 300.- zzgl. 19% MwSt.

Teilnahmegebühr bei Paketbuchung Funktionelles Beweglichkeitstraining und S-Lizenz Webseminar incl. Skript und Zertifikat: € 700,- zzgl. 19% MwSt.

Termin(e)