Grundausbildungen

S-Lizenz Grundlagen Anatomie / Physiologie

Als Webseminar mit includierter Prüfung buchbar. Start ist jederzeit möglich, absolut freie Zeiteinteilung!

Mit der Ausbildung: „Grundlagen der Anatomie und Physiologie – S-Lizenz“ legen Sie das notwendige Theorie-Fundament für alle Ausbildungen im Fitness Bereich, die kein Choreographie- und Musikverständnis erfordern. Natürlich auch geeignet für alle Interessierte, die Ihren Körper in seinen Funktionen und Bewegungsabläufen kennen lernen möchten.
Im Gegensatz zur umfassenden Grundausbildung – der B-Lizenz – wird in der S-Lizenz nicht das Unterrichten gelehrt, d.h. Didaktik, Pädagogik, Musiklehre, Schritttechniken, Choreographieaufbau etc. sind keine Inhalte dieser Ausbildung. Im Vordergrund steht ausschließlich das Erlernen der Anatomie und der Physiologie.
Diese Ausbildung ist somit für alle geeignet, die ausschließlich Theoriewissen erwerben wollen, um sich anschließend in den verschiedensten Bereichen zu weiter zu bilden oder zu spezialisieren.
Auch für bereits „Erfahrene“ ist diese Fortbildung besonders wertvoll, um das theoretische Grundwissen zu wiederholen oder aufzufrischen. Hier kann man sich nach den aktuellen sportmedizinischen Erkenntnissen erkundigen, sein Wissen erweitern und Erfahrungswerte austauschen.

Voraussetzungen

Für die „Grundlagen der Anatomie und Physiologie - S-Lizenz“ benötigen Sie grundsätzlich keine Voraussetzungen im Sinne von Vorkenntnissen. Genau diese erhalten Sie in unserer Ausbildung.
Allerdings sollten Sie vorher bereits ein Studio besucht, trainiert, entsprechende Kurse besucht und Spaß daran gefunden haben. Und Sie sollten sich sicher sein, später nicht Stunden unterrichten zu wollen, die Choreographie- und Musikverständnis erfordern. In diesem Fall gehören Sie in die Group Fitness Trainer B-Lizenz!
Rufen Sie uns bei Unsicherheiten in der Entscheidung an, wir beraten Sie gerne, um die für Sie passende Ausbildung zu finden.
Mitbringen müssen Sie auch hier die Energie und Motivation, ein guter Trainer zu werden!

Beschreibung

In dieser Ausbildung erwerben Sie die theoretischen Grundkenntnisse im Bereich Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers.
Die Online-Ausbildung können Sie jederzeit, ortsunabhängig und bei freier Zeiteinteilung innerhalb von 10 Wochen absolvieren.
Die Theorie wird ständig anhand praktischer Beispiele vermittelt und somit klar, verständlich und für jeden Einzelnen umsetzbar gemacht. Für auftauchende Fragen steht jedem Schüler eine Online-Direkthilfe per E-Mail zur Verfügung.
Inhalte der Ausbildung:
I. Anatomie
Grundlegende Definitionen: Die aufrechte Körperhaltung, anatomische Bewegungsrichtungen, Achsen und Ebenen
Passiver Bewegungsapparat: Aufbau des menschlichen Skeletts, Wirbelsäule, Knochenlehre, Gelenklehre
Aktiver Bewegungsapparat: Muskellehre, alle Muskeln des Körpers in Aufbau, Funktion, Kraft und Dehnung
II. Physiologie
Das Bronchialsystem
Das Herz-/Kreislaufsystem
Die Energiegewinnung im Sport
III. Trainingsrelevante Themen
Trainingssteuerung/Krafttraining
Anmerkungen zur Diskussion rund um das Thema Dehnen/Beweglichkeit
Das Examen betrifft die erlernte Theorie. Es besteht aus einem Fragenkatalog und Antworten nach dem Multiple Choice System.
Das Examen kann jederzeit gestartet werden, es ist allerdings nur einmal ausführbar und zeitlich begrenzt.

Für die Ausbildung steht Ihnen ein 10wöchiger Online-Zugang, ein umfangreiches Skript, die Teilnahme am Examen und unser offizielles Diplom zur Verfügung. Jeder Teilnehmer, der das Examen besteht, erwirbt die „Euro Education S-Lizenz“ als Nachweis der absolvierten Anatomie-/Physiologie Ausbildung.

Anmerkung

Das Diplom ist zeitlich nicht begrenzt.
Zwei Überlegungen führten zu dieser Entscheidung, die sich seit nunmehr über 20 Jahren bewährt hat:
Zum einen gehen wir davon aus, bei unseren Schülern selbst das Bedürfnis nach Fort- und Weiterbildung geweckt zu haben. Außerdem erfordert der Markt, auf dem sich der Trainer bewegt, ständige Wachsamkeit. Kein Studio beschäftigt auf Dauer einen Trainer, der fachlich nicht auf der Höhe der Zeit ist.
Wir verlangen daher keine lizenzverlängernden Maßnahmen.

Kosten

Teilnahmegebühr incl. Unterlagen, Online-Zugang zum Webseminar, Prüfung und Diplom: € 450.- zzgl. 19 % MwSt.
Sollte eine Nachprüfung erforderlich werden, wird diese mit € 100.- zzgl. 19 % MwSt. berechnet.