Health & Back / slings concept

Bewegter Rücken
2tägig

„ Jede Aktion des Körpers ist eine Aktion der Seele “
Wiliam Alfred, THE CURSE OF AN ACHING HEART

BEWEGTER RÜCKEN ist ein faszinierendes Trainingserlebnis mit fließenden, harmonischen Bewegungen im Rhythmus der Musik, eine moderne, zeitgemäße, dem aktuellen Stand der Wissenschaft entsprechende Form des Haltungs- und Rückentrainings.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme sind Kenntnisse der Anatomie und Physiologie des Bewegungsapparates, so wie sie in einer B- oder S-Lizenz erworben werden können. Wir möchten mit dieser Ausbildung auch bereits rückengeschulte Trainer abholen und sie mit Neuigkeiten konfrontieren.

Beschreibung

Neue Denkmodelle aus der Physiotherapie und Sportmedizin gaben den Anstoß, ein fließendes, harmonisches Bewegungskonzept für den Rücken zu entwickeln, wir erörtern dabei auch das brandneue Thema der Funktion der Faszien:
Heute weiß man, dass dieses alles im Körper verbindende Gewebe eine tragende Rolle für unsere körperliche Gesundheit, aber auch für die sportliche Leistungsfähigkeit spielt. Die neuen Einsichten der Faszienforschung führen zu konkreten Anwendungen im rehabilitativen und präventiven Bereich, sowie auch im Breiten- und Leistungssport.
Beweglichkeit, Kraft und Geschmeidigkeit zu erreichen, den Körper als Einheit zu sehen, auf alle Strukturen und deren Vernetzung untereinander einzugehen, das ist das Ziel des Bewegungskonzeptes BEWEGTER RÜCKEN.

Im Zentrum des Bewegungskonzeptes steht daher das harmonische, fließende Arbeiten mit hoher Bewegungsqualität im Rhythmus der Musik.
Bewegungen, die ineinander übergehen und mehrfach wiederholt werden
- regen den Stoffwechsel an,
- verbessern die bindegewebige Verschiebbarkeit,
- versorgen die passiven Strukturen optimal und
- erhöhen die Beweglichkeit und Gelenkigkeit.

Wir analysieren und diskutieren die Aufgaben der bindegewebigen Strukturen im Körper, deren Trainierbarkeit und deren wichtige Aufgaben im Haltungs- und Stabilisierungsprozess:
Stabilität, Aufrichtung, Beschwerdefreiheit und Belastbarkeit ergeben sich aus dem ausgewogenen Wechselspiel von Kraft, Flexibilität und deren Feinabstimmung untereinander. Verspannte und feste Muskeln mit zusätzlicher Muskelspannung durch Krafttraining zu konfrontieren ist oft kontraproduktiv. Weiche, fließende Bewegungen hingegen wirken lösend und lockernd und zellversorgend.

Das Spiel zwischen Spannung und Entspannung, zwischen Kraft und Gelöstheit einerseits, das Setzen der richtigen Reize für die Nerven andererseits, verspricht
• Beschwerdefreiheit
• Belastbarkeit
• Geschmeidigkeit &
• Beweglichkeit
für eine hohe Lebensqualität im Alltag.

Während dieser zwei Tage erleben Sie eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis.

Trainingstheorie:
- 4 Trainingssysteme für einen belastbaren und beschwerdefreien Rücken
- Aufbau- und Funktion des Bindegewebes
- Zusammenspiel der Muskulatur in Schlingen
- Vermittlung des Bewegungskonzeptes BEWEGTER RÜCKEN

Trainingspraxis:
- Haltungstraining: Körperschemaarbeit, dynamisches Training
- Modelleinheiten BEWEGTER RÜCKEN
- Techniktraining
- aktive und passive Entspannung

Kosten

Teilnahmegebühr incl. Skript und Zertifikat: € 250.- zzgl. der im jeweiligen Land gültigen MwSt.

Termin(e)

Passende Produkte zu dieser Ausbildung
präsentiert von European Musicstore - Ihr Onlineshop für Fitness Musik CDs & Fitness Video DVDs