Medical Training - Training mit und nach Verletzungen
2tägig

Noch nie war ein Trainer in Sachen „gesundheitsorientiertes Training“ mehr gefragt als heute. Immer mehr Kunden erwarten sich ein zielgerichtetes, individuelles Trainingskonzept, welches speziell auf sie und ihre Beschwerden ausgerichtet ist. Standardisierte Trainingspläne sind vorbei!

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme sind Kenntnisse der Anatomie und Physiologie des Bewegungsapparates, so wie sie in einer B- oder S-Lizenz erworben werden können. Wir möchten mit dieser Ausbildung auch bereits geschulte Trainer abholen und sie mit Neuigkeiten konfrontieren

Beschreibung

Inhalte, die vermittelt werden sind:
- Interdisziplinäres Arbeiten mit Ärzten und Physiotherapeuten
- Was unterscheidet Patienten von Kunden?
- Diagnostik: funktionelle Muskelfunktionstests
- Anamnesegespräch
- Trainingsplanung / Übungen bei orthopädischen Erkrankungen (WS, Schulter, Hüfte, Knie, Fuß, etc.)
- Behandlung typischer Krankheitsbilder wie Bandscheibenvorfälle
- Training bei Herz-Kreislauf-Problemen wie z.B. Bluthochdruck
- Training mit Diabetes Patienten
und vieles mehr…

Kosten

Teilnahmegebühr incl. Skript und Zertifikat: € 300.- zzgl. 19% MwSt.

Termin(e)

im Moment stehen keine weiteren Termine zur Verfügung.