Grundausbildungen

Group Fitness Trainer B-Lizenz
Die umfassende Grundausbildung zum Group Fitness Trainer

8 Ausbildungs- und ein Prüfungstag im Zeitraum von ca. 2-3 Monaten

Zunächst eine kurze Erklärung zur Unterscheidung Group Fitness-, Fitness- und Personal Trainer:

Ein Group Fitness Trainer arbeitet im Studio in Gruppenkursen und muss somit die Kompetenz besitzen, mehrere Teilnehmer gleichzeitig anzuleiten. Dabei bestehen vielfältige Spezialisierungs- bzw. Ausbildungsmöglichkeiten, wie in den Bereichen Workout, Body&Mind, Step, Dance uvm.
Die Arbeit als Fitness Trainer zeichnet sich vor allem durch seine Kompetenz auf der Trainingsfläche in einem Fitness- oder Gesundheitsunternehmen aus. Neben der gezielten Kundenbetreuung im Gerätebereich oder im Umgang mit dem vorhandenen Equipment, zählen die Trainingsplangestaltung und die Analyse der körperlichen Leistungsfähigkeit zu den täglichen Aufgaben.
Von diesen beiden unterscheidet sich der Personal Trainer dadurch, dass er ortsunabhängige, persönliche und individuelle Betreuung von Kunden anbietet, die für ihre körperliche Gesundheit, ihr Wohlgefühl oder auch den Erhalt oder Weiterentwicklung ihrer sportlichen Fähigkeiten professionelle Dienstleistung - persönlich für sie selbst - in Anspruch nehmen möchten. Gute Personal Trainer sind gefragt wie nie zuvor, sind oft langfristige, wichtige, kundentreue Begleiter.

Entsprechend dieser Unterscheidung ist unser Ausbildungssystem aufgebaut. Für jede dieser drei unterschiedlichen Trainerformen finden Sie bei uns die passende Grundausbildung und darauf aufbauende Spezialisierungsmöglichkeiten. Folgen Sie einfach der entsprechenden Navigation!

Voraussetzungen

Für die Grundausbildung zum Group Fitness Trainer benötigen Sie grundsätzlich keine Voraussetzungen im Sinne von Vorkenntnissen. Genau diese erhalten Sie durch unsere Ausbildung.
Allerdings sollten Sie vorher bereits verschiedene Group Fitness-Stunden besucht und Spaß daran gefunden haben. Mitbringen müssen Sie die Energie und Motivation, ein guter Trainer zu werden !

Beschreibung

Die Group Fitness B Lizenz ist der perfekte Start in Ihre Trainerkarriere.
Sie ist der umfassende, grundlegende Einstieg in alle Bereiche der Gruppenfitness wie z.B.
Step, Dance, Toning, alle BodyMind-, Gesundheits- und Ganzkörpertrainingsprogramme wie Pilates, slings®, Functional Training, klassische Wirbelsäule etc. Ein Group Fitness Trainer muss über ein großes Repertoire an Bewegungsformen verfügen, um auf die ständig wechselnden Trends reagieren zu können.

Die Group Fitness Trainer Ausbildung erstreckt sich inkl. Prüfung über einen Zeitraum von ca. 3 Monaten.
Sie ist aufgeteilt in 85 Unterrichtseinheiten (8 Tage) Nahunterricht und der (individuell verschiedenen) Zeit, die Sie zwischen den Unterrichtseinheiten für Hospitationen, Hausarbeiten, Vertiefung der Theorie und Prüfungsvorbereitung benötigen werden.

Theoretische und praktische Grundkenntnisse, die in allen weiteren Aus- und Fortbildungen zum Basiswissen zählen, werden hier detailliert erarbeitet. Durch unser Ausbildungssystem, in dem sich an Theorieeinheiten sofort die entsprechende praktische Umsetzung anschließt, geht trotz der Fülle des Lehrstoffes die Freude am Lernen nicht verloren. Geführt und motiviert werden Sie dabei von einem einzigartig erfahrenen Team unter der Leitung von Barbara Raab, die auf Grund ihrer jahrelangen, internationalen Arbeit als Presenterin und Ausbilderin weiß, was ein beginnender Group Fitness Trainer als Grundlagen für seine Weiterbildung wirklich benötigt oder was überflüssiger Ballast ist. In ihrem sorgfältig ausgefeilten und ständig überarbeiteten B-Lizenz Konzept legt sie als leidenschaftliche Choreographin einerseits großen Wert auf die Bewegung, andererseits ist ihr die Vermittlung der theoretischen Grundlagen in Anatomie und Physiologie ebenso von großer Wichtigkeit:
Sowohl die Studios als auch die Kunden verlangen mit ihrem zunehmenden Gesundheits- und Qualitätsbewusstsein nach Kompetenz bei Trainern. Nur der Trainer, der umfassend fundierte Kenntnisse aufzuweisen hat, kann diesem immer größer werdenden Anspruch gerecht werden, auf einzelne Bedürfnisse eingehen und qualifiziert betreuen. Letztendlich zeichnet sich ein guter Trainer durch theoretische und praktische Kompetenz aus.

Im Rahmen der Group Fitness B-Lizenz werden folgende, theoretische Grundkenntnisse vermittelt:
- Anatomie der Knochen und Muskeln
- Physiologie des Herz- und Lungensystems
- Trainings- und Musiklehre
- Energiebereitstellung im Sport
- Aufbautechniken einer Stunde
- Motivation und Führung der Teilnehmer
- und allgemein: Anforderungen an einen Trainer und dessen Aufgaben.

Dieses Theorie-Fundament ist unabdingbar notwendig, um sich sinnvoll weiter fortzubilden. Auch (besser noch: gerade) ein künftiger Step-, Dance- oder Pilatestrainer benötigt dieses Basiswissen, um qualifiziert und erfolgreich arbeiten zu können.

Um den heranwachsenden Instructor auf die vielfältigen Anforderungen vorzubereiten, setzen wir das Erarbeitete sofort in die Praxis um. Unser wichtigstes Ziel hierbei ist es, die Teilnehmer zu befähigen, eine Gruppe selbstbewusst und kompetent zu führen. Aus diesem Grund legen wir unser Hauptaugenmerk in der Praxis auf
- das Erlernen der Grundschritte
- den Musikaufbau
- den Choreographieaufbau
- die Schritttechniken
- die Kräftigung und das Stretching
- Pädagogik und Didaktik sowie
- Animation und Begeisterung der Teilnehmer

Darüber hinaus festigen wir das Erlernte durch gezielte Praxisübungen und geben Tipps für praxisorientiertes Unterrichten. Hierfür werden kleine Gruppen gebildet, was ein Höchstmaß an individueller Förderung, Korrektur und Anregung erlaubt. Der Einsatz von Co- Referenten stellt eine optimale Betreuung insbes. bei den Praxisübungen sicher. So können bereits kleinste Unzulänglichkeiten einzelner Teilnehmer erkannt und sofort verbessert bzw. beseitigt werden.

Mit einer bestandenen B-Lizenz Prüfung sind Sie befähigt einfache Kurse wie Aerobic-, Fatburner-, Easy Dance- und BodyWorkout-Stunden zu unterrichten. Eine optimale Basis für weitergehende, spezielle Ausbildungen, beispielsweise zum Dance-, Step-, Pilates- oder Wirbelsäulen Trainer etc. ist gelegt.

Die Prüfung besteht aus

- einem schriftlichen Theorieteil (Fragenkatalog, Antworten nach dem Multiple Choice System)
- einem mündlichen Theorieteil (Fragen zum Skript)
- sowie einer praktischen Prüfung in Choreographie und Anatomie (zu einem vorgegebenen Thema, welches im letzten Ausbildungsblock zugeteilt und als Hausarbeit bis zur Prüfung vorbereitet werden kann).

Die Ausbildung beinhaltet ein umfangreiches Skript, die Prüfung und unser offizielles Diplom. Jeder Teilnehmer, der die Prüfung besteht, erwirbt die B-Lizenz und ist berechtigt, die Bezeichnung Euro Education Group Fitness Trainer zu führen.

Das Diplom ist zeitlich nicht begrenzt.
Zwei Überlegungen führten zu dieser Entscheidung, die sich seit nunmehr über 15 Jahren bewährt hat:
Zum einen gehen wir davon aus, bei unseren Schülern selbst das Bedürfnis nach Fort- und Weiterbildung geweckt zu haben. Außerdem erfordert der Markt, auf dem sich der Trainer bewegt, ständige Wachsamkeit. Kein Studio beschäftigt auf Dauer einen Trainer, der fachlich nicht auf der Höhe der Zeit ist.
Wir verlangen daher keine lizenzverlängernden Maßnahmen.

Anmerkung

Bewertung dieser Ausbildung durch die Stiftung Warentest:

Den professionellsten Eindruck machten die Lehrgänge bei Euro Education …
Nach dem Besuch dort fühlten sich unsere Testpersonen gut gerüstet für die Praxis…
Sehr hohe didaktische Kompetenz. Durch den teilnehmerorientierten Unterrichtsstil entstand ein gutes Gruppenklima. Teilnehmer wurden dabei zunächst an Inhalte herangeführt, konnten dann aber zunehmend selbständiger arbeiten.

Kosten

Teilnahmegebühr incl. Unterlagen, Prüfung und Diplom:
1.100.- € zzgl. der im jeweiligen Land geltenden MwSt.
Zahlung in Raten ist möglich. Falls gewünscht, sprechen Sie uns bei Buchung darauf an.

Sollte eine Nachprüfung erforderlich werden, wird diese mit € 100.- zzgl. der im jeweiligen Land geltenden MwSt. berechnet.

Termin(e)

in Deutschland

13.10.-15.10.2017, 27.10.-29.10.2017, 18.11.-19.11.2017 & Examen 30.11.2017 Region: München Studio: Clever Fit PREMIUM, Landshut Jetzt buchen
12.01.-14.01.2018, 26.01.-28.01.2018, 17.02.-18.02.2018 & Examen 01.03.2018 Region: München Studio: Sportpark Schollbach, Erding Jetzt buchen

02.03.-04.03.2018, 16.03.-18.03.2018, 07.04.-08.04.2018 & Examen 21.04.2018 Region: Regensburg Studio: Die Insel, Regensburg Jetzt buchen

13.04.-15.04.2018, 04.05.-06.05.2018, 26.05.-27.05.2018 & Examen 08.06.2018 Region: Stuttgart Studio: SLsports, Kirchheim/Teck Jetzt buchen

01.06.-03.06.2018, 15.06.-17.06.2018, 07.07.-08.07.2018 & Examen 18.07.2018 Region: München Studio: Sportpark Schollbach, Erding Jetzt buchen

14.09.-16.09.2018, 28.09.-30.09.2018, 13.10.-14.10.2018 & Examen 26.10.2018 Region: Nürnberg Studio: Fitnessclub Brombachsee, Pleinfeld Jetzt buchen

12.10.-14.10.2018, 26.10.-28.10.2018, 17.11.-18.11.2018 & Examen 29.11.2018 Region: München Studio: Sportpark Schollbach, Erding Jetzt buchen

in Österreich

28.09.-30.09.2018, 19.10.-21.10.2018, 10.11.-11.11.2018 & Examen 24.11.2018 Region: Linz Studio: Pyramide, Wels Jetzt buchen